Die verzauberten Brüder

Inszenierung am Landestheater Detmold:
Joachim Ruczynski

Musikalische Leitung: Frank Niebuhr

Komposition, Arrangements, Einstudierung, Produktion der Playbacks und der weiteren Toneinspielungen.

Dieses russische Märchen von Jewgeni Schwarz ist ein echter Theaterklassiker!
Neben den Liedern gibt es Einleitungs-, Zwischenakt- und Applausmusiken (im Balalaika-Originalsound), die ich komponiert, arrangiert und einstudiert habe.
Dazu kommt die Produktion der Playbacks und vieler anderer Toneinspielungen. In der Verbindung aller dieser Aufgaben liegt eine meine Stärken als Tonmeister.
Die Hühnerhütte ist ein sehr effektiver Geräusch-Musikmix für Kinder geworden, und das Lied des Bären habe ich für dieses Demo selbst eingesungen...

Diese Produktion steht auch für Neuinszenierungen zur Verfügung bzw. kann auch neu abgemischt werden. Anfragen unter:
frank.niebuhr@intonationen.de

Bühnenbild: H.-G. Säbel, Landestheater Detmold
Fotos: Landestheater Detmold

Gesang: Sabine Urban, Frank Niebuhr
Balalaikas: Martin Rudkowski
Flöte: Ingrid Krah
Bass: Christina Stahl
Schlagzeug: Zacky Tsukas
Keyboards: Frank Niebuhr